Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Kunst unter Dauerzugangskontrolle

11.01.2021 | Wer Kunst öffentlich genießen will, muß sich künftig ausweisen und einen negativen Test vorweisen. Das plant die Regierung.

Allianz-3D-600x450--(1).jpg

Wien (11. Jänner 2021) – Der Zugang zu Konzerten, Theatervorstellungen und anderen öffentlichen Aufführungen von Kunst wird noch strenger reguliert werden als bisher – geht es nach den Vorstellungen der Regierung. Bereits am kommenden Donnerstag soll das Parlament diesen Vorschlag der Regierung beschließen. Nach allem, was bis jetzt über die bevorstehenden, verpflichtenden Zugangstests zu Veranstaltungen bekannt ist, wird es die kleinen Veranstalter überfordern und nur den großen Kulturveranstaltern dienen, wenigstens irgendwie zu veranstalten und es organisatorisch zu bewältigen. Mehr lesen